Computer Futures
veröffentlicht
2. September 2022
Ort, Bundesland
Wien
Kategorie
Jobtyp

Beschreibung

Vollzeit (Einstieg Teilzeit - 20 Wochenstunden möglich) | unbefristet

Die Technische Universität Wien ist Österreichs größte Forschungs- und Bildungseinrichtung im technisch- naturwissenschaftlichen Bereich und leistet seit mehr als 200 Jahren einen unverzichtbaren Beitrag zur Sicherung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft des Forschungsstandorts Österreich. Unter dem Motto "Technik für Menschen" betreiben an der TU Wien rund 26.000 Studierende und mehr als 4.000 Wissenschaftler_innen in diesem Sinne Forschung, Lehre und Innovation.

In der Abteilung Campus Software Development der TU Wien ist eine Stelle als Angular Developer_in zu besetzen. Durch Betrieb und Weiterentwicklung von über 20 Campus Services bietet diese Stelle die Möglichkeit die Digitalisierung der TU Wien mitzugestalten und exzellente Lehre, Forschung und Organisation zu unterstützen. #enableScience

Ihre Aufgaben:
  • Entwicklung von maßgeschneiderten Software Lösungen exklusiv für die TU Wien
  • Optimierung bestehender Campus Software Applikationen
  • Erhebung von Anforderungen in benutzerzentrierten Prozessen
  • Code Reviews und Pair-Programming Sessions
  • Wissensmanagement und -transfer in das Team
Ihr Profil:
  • Technische Ausbildung oder facheinschlägige Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse in Angular
  • Optimalerweise Erfahrungen mit NGXS/NGRX
  • Erfahrungen in den Bereichen SQL-Datenbanken und REST-Schnittstellen
  • Teamplayer_in mit hoher Lernbereitschaft und allzeit bereit Expertise mit Kolleg_innen zu teilen
  • Idealerweise vertraut mit den Strukturen einer Universität
Wir bieten:
  • Junior- und Seniorstellen
  • Teilzeitoptionen (z.B. studienbegleitend) und Diplomarbeitsmöglichkeiten
  • Lernen am Arbeitsplatz ("Training on the job")
  • Möglichkeit zum Austausch bei italienischem Kaffee, Nintendo, Tischfußball und regelmäßigen Teamevents
  • Einen Arbeitsplatz an dem Bildung und Forschung im Fokus stehen
  • Hybride Arbeitsweise mit bis zu 60% Home-Office Möglichkeit
  • Eine Reihe attraktiver Sozialleistungen (siehe
) * Breites internes und externes Weiterbildungsangebot, verschiedene Karriereoptionen
  • Zentrale Lage sowie gute Erreichbarkeit (U1/U4 Karlsplatz)
Die TU Wien strebt eine Erhöhung des Frauenanteils insbesondere in Leitungsfunktionen an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen, sofern nicht in der Person eines gleich qualifizierten Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Wir sind bemüht, Menschen mit Behinderung mit entsprechender Qualifikation einzustellen und fordern daher ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Behindertenvertrauensperson der TU Wien, Herrn Gerhard Neustätter.

Die Einstufung erfolgt in der Verwendungsgruppe IVA gemäß dem Kollektivvertrag der Universitäten und beträgt bei einem wöchentlichen Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden EUR 2.791,40 brutto/Monat. Tätigkeitsbezogene Vordienstzeiten werden angerechnet. Bei entsprechender Vorerfahrung und Qualifikation besteht die Möglichkeit einer Überzahlung (Senior Stellen).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 22.09.2022.

Technische Universität Wien

Source:

Source:

werbejobs.at
VABELHAVT Online Marketing