NEUE HEIMAT TIROL Gemeinnutzige WohnungsGmbH
    veröffentlicht
    14. August 2022
    Ort, Bundesland
    Innsbruck, Tirol
    Jobtyp

    Beschreibung

    Transferstelle Wissenschaft - Wirtschaft - Gesellschaft

    Erschienen 12. August 2022
    Frist 1. September 2022
    Arbeitsort , , Österreich
    Kategorie

    Funktion

    Expert:in für Marketing und Kommunikation (Schwerpunkt online) im BereichCareer Service, VwGr. IVa
    Chiffre PERS.Abt.-12928

    Beginn/Dauer:
    • ab 01.10.2022
    Organisationseinheit:
    • Transferstelle Wissenschaft - Wirtschaft - Gesellschaft
    Beschäftigungsausmaß:
    • 20 Stunden/Woche mit der Möglichkeit zur Erhöhung auf 30 Stunden/Woche
    Hauptaufgaben:
    • Themen- und Content-Planung in Abstimmung mit der Leitung
    • online-Marketing
    • Marketing allgemein
    • laufende Erfolgskontrolle
    Erforderliche Qualifikation:
    • abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium Studium im Bereich (Online-)Marketing, E-Business, Medien- oder Kommunikationswissenschaften, Wirtschafsinformatik, BWL oder vergleichbare Ausbildung
    • IT Affinität bzw. Erfahrung in folgenden Bereichen gewünscht: Web-Content Anwendungen (CMS – Django), Social Media, Google Analytics und weitere Analytics Tools SEA (Search Enging Advertising), SEO (Search Engine Optimation), Email Marketing Tools, CRM Systemen; Kreativität, Gestalterisches Können (Grafik, Film), Adobe Photoshop / Indesign u.a.m.
    • Kenntnisse aktueller Audio- und Videobearbeitungsprogramme
    • gute redaktionelle Fähigkeiten
    • Berufserfahrung oder Zusatzausbildung im Bereich Marketing, Vertrieb und Kundenbetreuung von Vorteil
    • Hohes Maß an selbständiger, eigenverantwortlicher, strukturierter und gewissenhafter Arbeitsweise
    • Organisationstalent
    • Hohes Maß an Kunden- und Lösungsorientierung
    • Teamorientierung und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
    • Schnelle Auffassungsaufgabe sowie hohe Bereitschaft und Freude zur eigenen Weiterentwicklung
    Entlohnung: Für diese Position ist ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von brutto € 1.396 / Monat (14 mal)* vorgesehen. Nach Absolvieren der internen Grundausbildung erhöht sich das Entgelt auf € 1.663 / Monat (14 mal). Auch durch einschlägige Vordienstzeiten und sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Bezugs- und Entgeltbestandteile kann sich dieses Mindestentgelt erhöhen. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen ( ?url=https%3A%2F%2Fwww.uibk.ac.at%2Funiversitaet%2Fzusatzleistungen%2F&module=jobs&id=37581" target="_blank" rel="nofollow">?url=https%3A%2F%2Fwww.uibk.ac.at%2Funiversitaet%2Fzusatzleistungen%2F&module=jobs&id=37581" target="_blank" rel="nofollow">www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/ ).

    Bewerbung: Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 01.09.2022.

    Die Universität Innsbruck legt im Rahmen ihrer Personalpolitik Wert auf Chancengleichheit und Diversität.

    Die Universität Innsbruck strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Dies gilt insbesondere für Leitungsfunktionen sowie für wissenschaftliche Stellen. Bei Unterrepräsentation werden Frauen bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

    Der österreichischen Behindertengesetzgebung folgend werden qualifizierte Personen ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben.

    Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf myScience.at und die Referenz JobID 37581.

    MyScience

    Source:

    ähnliche Jobs

    26. September 2022
    Grafiker (m/­w/­d)   Oberösterreich neu
    26. September 2022
    25. September 2022
    25. September 2022
    25. September 2022

    Source:

    werbejobs.at