Schonherr Rechtsanwalte GmbH
    veröffentlicht
    28. September 2022
    Ort, Bundesland
    Wien
    Jobtyp

    Beschreibung

    Die Krankenfürsorgeanstalt der Bediensteten der Stadt Wien (KFA) sucht zur Verstärkung des Teams in der Privatkrankenanstalt Sanatorium Hera eine/n

    MARKETING-, CONTENT- und PR-MANAGER*IN (m/w/d) (40h/Woche)

    Aufgabenbereich
    • Umsetzung eines nachhaltigen Content- und Kommunikationskonzeptes inkl. PR- und Marketing-Maßnahmen für die KFA und ihre Einrichtungen (insbesondere die Privatkrankenanstalt Sanatorium Hera)
    • Aufbau und redaktionelle Betreuung des Auftritts auf Social-Media-Kanälen und Weiterentwicklung des Online-Auftritts
    • Konzepterstellung und Textierung von Marketing- und PR- sowie von Social-Media-Inhalten
    • Verbesserung des Corporate Designs, Ansprechperson für Corporate Design Fragen
    • Selbstständige Projektabwicklung, zum Beispiel bei (Medien-)Kooperationen in Zusammenarbeit mit Externen wie Fotograf*innen, Kreativen etc.
    • Support bei Content-Erstellung (Texte, Fotos, Videos) für Website und Medienarbeit für die Abteilungen
    • Schnittstelle zwischen den Abteilungen sowie Koordination mit externen Umsetzungspartner*innen
    • Eventorganisation (interne & externe)
    Qualifikationen
    • Abgeschlossene Ausbildung/Studium im Bereich Marketing, Kommunikation, Journalismus oder ähnliches
    • Erste Berufserfahrung in einem vergleichbaren Arbeitsfeld eines Unternehmens wünschenswert
    • Erfahrung im Aufbau von Social-Media- bzw. Webauftritten und im Umgang mit Grafikprogrammen sowie Webanalyse-Tools
    • Kenntnisse bzw. hohes Interesse an den Themen Medizin, Gesundheitsvorsorge, Krankenversicherung erwünscht
    • Exzellente sprachliche Ausdrucksweise
    • Kreativität, Eigeninitiative und Belastbarkeit
    • Kompetentes Auftreten sowie ausgeprägte Teamfähigkeit
    Wir bieten
    • Verantwortungsvolles, herausforderndes und vielseitiges Aufgabengebiet
    • Attraktive Sozialleistungen
    • Kostengünstiges Mittagessen
    • Innerbetriebliche Fortbildung
    • Gesundheitsfördernde Maßnahmen
    Das kollektivvertragliche Mindestentgelt inklusive Zulagen und Nebengebühren beträgt EUR 46.337,20 jährlich brutto (Basis 40 Stunden/Woche). Das tatsächliche Bruttogehalt berechnet sich auf Basis Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung.

    Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte per E-Mail an aerztlichedirektion@sanatoriumhera.at.

    Karriere.at

    Source:

    ähnliche Jobs

    29. November 2022
    28. November 2022
    Grafic Designer (m/w/x)   Kärnten neu
    27. November 2022
    Mitarbeiter Werbeabteilung für Grafik/Text/Konzeption (m/w/d)   Wien Schwechat, Niederösterreich neu
    27. November 2022
    Grafik- und Mediendesigner (m/w/d)   Ried im Innkreis, Oberösterreich neu
    27. November 2022

    Source:

    werbejobs.at
    VABELHAVT Online Marketing