Stellenbeschreibung

Product Marketing Manager/In

Eblinger & Partner
Wien
Marketing / Kommunikation
Vollzeit
Die StreamView GmbH entwickelt und vertreibt mit ihrem erfahrenen und multinationalen Team Fernseher und Receiver sowie entsprechendes Zubehör der Marke Nokia in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Die Produkte entsprechen den Richtlinien der Marke Nokia in Bezug auf Design, Zuverlässigkeit und Qualität.

Für unser Headquarter in Wien suchen wir eine/n

Nokia Product Marketing Manager/In

Ihr neues Aufgabenfeld:
  • Sie werden Teil eines internationalen Produktmarketing Teams und arbeiten in allen Kommunikationsagenden mit
  • Sie unterstützen uns bei der Produktpositionierung, dem Marketingplan, dem Product Life Cycle und der Customer Journey
  • Sie recherchieren Marktdaten und erstellen Wettbewerbsanalysen für unsere Produkte
  • Sie konzipieren POS-Material und verfassen produktbezogene Texte und Verkaufsunterlagen für unsere Handelspartner in Europa
  • Sie entwickeln und koordinieren die Verpackungen mit der Produktion und erstellen die Materialien in enger Zusammenarbeit mit internen und externen Teams
Sie überzeugen uns durch:
  • Abgeschlossene Marketingausbildung und/oder mehrjährige Erfahrung im Produkt Marketing von technischen Konsumgütern
  • Verständnis für digitales Marketing und E-Commerce
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch (jede weitere Sprache von Vorteil)
  • Strukturiertes und genaues Arbeiten zur termingerechten Fertigstellung der Materialien
  • Organisationsstärke, Multitasking Fähigkeit und selbstständige Arbeitsweise
Bei Erfüllung der genannten Kriterien bieten wir ein Einstiegs-Jahresbruttogehalt von rund EUR 45.000,- mit Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Bitte senden Sie Ihren aussagekräftigen Lebenslauf sowie Ihre Gehaltsvorstellung und Ihr frühestmögliche Eintrittsdatum per E-Mail an

StreamView GmbH
zH.: Hr. Peter Schmalfuß
E: pm0730@streamview.com

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Bewerbungsunterlagen elektronisch verarbeitet werden und auch firmenintern an andere Abteilungen weitergeleitet werden können. Sofern es zu keiner Anstellung kommen sollte, werden Ihre Daten und Unterlagen jedoch spätestens sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsprozesses aus datenschutzrechtlichen Gründen gelöscht.

Karriere.at

Source:

Date Posted : 15. Juli 2022

Source:

weitere Stellenausschreibungen

« »